Junghunde

4. – 7. Lebensmonat

Der junge Hund ist kein Welpe mehr, erwachsen aber auch noch nicht.  Eine Phase des “Zwischendrinseins”, die sich auch im Verhalten zeigt: das Spielverhalten wird aktiver, manchmal raufiger, der Hund will sich durchsetzen, seinen eigenen Interessen nachgehen und Signale ausführen nur, wenn er will.

Junghunde - Gruppe

In unserem Junghundegruppe arbeitet ihr an den wichtigsten Basisübungen: Dem ruhigen Abwarten/Frust ertragen lernen, dem Folgen an der kurzen Leine und dem Rückruf. Weiterhin können die jungen Hunde ihr Sozialverhalten untereinander ausbauen: sie lernen, wie sie sich benehmen sollen, wie man sich durchsetzen und wie man auch nachgeben kann.

Das Auge des Besitzers wird bezüglich der Hundesprache geschult: was ist Spiel und was ist kein Spiel mehr, was haben die Hunde sich zu sagen und woran erkennt man, dass es Zeit ist, dazwischen zu gehen und zu helfen.

Das lernst Du und Dein Hund:

  • Dein Hund lernt an lockerer Leine an deiner Seite zu gehen
  • Dein Hund lernt, dass der Rückruf Spaß macht
  • Dein Hund lernt sich auch in der Pubertät in der Hundegruppe sich zu intergrieren
  • Du lernst, wie du deinem Hund Ruhe vermitteln und Geduld üben kannst
Wann: freitags, 16.15 Uhr Gruppenkarten (6x):  72 €
Wo: am Forsthaus in Budenheim Dauer: 45 Min.

Zur Anmeldung

Kleine Jäger - Bindung & Beziehung & Beschäftigung

Kleine Jäger

10. Lebenswoche – 7. Lebensmonat – fortlaufender Kurs

Parallel zu unserem Welpen – & Junghundetraining bieten wir Jagdhundebesitzern und Interessierten die Möglichkeit in einer kleinen Gruppe sich intensiv der Beziehung zwischen Neuankömmling und Besitzer zu widmen. Schritt für Schritt lernen Mensch und Hund miteinander zu arbeiten als Team. Dabei werden Ruhe-Übungen, wie das Bleiben an einem Platz, der Rückruf das Abstoppen, frei-bei-Fuss-Gehen mit Such und Apportieraufgaben kombiniert.

Hier geht es nicht darum aus den jungen Hunden bereits Profis zu machen, sondern viel mehr sich mit seinem Hund zu beschäftigen und ihm darüber eine Orientierung anzubieten, sich auf den Menschen konzentrieren, statt dauernd nach dem nächsten Hund zu schauen und sich vom Menschen führen zu lassen.

Die Teamarbeit zwischen Besitzer & Welpe stehen hier im Vordergrund. Dieser Kurs bietet dir die Grundlagen, die die Voraussetzung für ein weiteres harmonisches Arbeiten miteinander ist.

Für wen:

  • für Welpen & Junghunde ab der 10. Lebenswoche – 7. Lebensmonat
  • Hundebesitzer, die sich mit ihrem Hund beschäftigen möchten
  • Hundebesitzer, die in das Thema Beschäftigung reinschnuppern wollen
  • Jagdhunde & alle Interessierten

Das lernst Du und Dein Hund:

  • Eure Beziehung wird enger und ihr werdet zu einem unschlagbaren Team
  • Dein Hund lernt ruhig abzuwarten bis es losgeht
  • Dein Hund orientiert sich mehr an dir und folgt dir gerne
  • Dein Hund lernt, das Gehorsam Spaß macht (Rückpfiff, Stoppsignal, frei bei Fuss)
  • Suchen & Apportieren werden in den ersten Schritten erarbeitet

Du hast Interesse an unserer kleinen Jäger Gruppe? Dann nimm bitte mit uns Kontakt auf.
Dein Hund sollte bereits bei uns im Training sein (Einzeltraining oder Welpengruppe).

Wann: mittwochs, 16.00 – 17.00 Uhr Schnupperstunde: 15 €
Gruppentraining 6 x: 90 €
Wo: am Forsthaus in Budenheim Teilnehmerzahl: max. 5 Teams

Zur Anmeldung