Ausflüge – Zeit für Mensch & Hund

Gemeinsam Abenteuer bestreiten, Aufgaben lösen, zusammen durch die Natur streifen und die Zeit einfach mal nur genießen, das kannst du bei unseren Ausflügen.
Wir bieten dir und deinem Hund organsierte Ausflüge zu Land, zu Wasser oder zu einem bestimmten Thema an. Der Spaß an der gemeinsamen Zeit steht dabei im Vordergrund.
Lust dich auf ein kleines Abenteuer mit deinem Hund zu begeben? Dann schau dir unsere Themen und Termine an und los geht’s.

 

Kanu-Tour mit Hund

Kanu-Tour mit Hund

Ein ganz besonderes Event für Hund und Mensch erwartet Dich! Mit Deinem Hund im Boot paddeln wir ca. 4 Stunden auf der Lahn. Auf einer leichten Strecke können auch Anfänger die Natur um die Lahn genießen und mit Hund ein kleines Abenteuer erleben.Wir werden auf der Hälfte eine kleine Pause einlegen und die Teilnehmer mit einem kleinen Picknick versorgen.

Leistung der Tour:

  • Picknick (Getränke nicht mit inbegriffen)
  • Bootstransfer inkl. komplette Ausrüstung wie Canadier, Paddel, Schwimmhilfen für Mensch und Hund
  • ca. 4 stündige Kanutour
Termin: 12. Mai 2018; 10 Uhr – ca. 16 Uhr Warteliste Kosten: 40 €/Teilnehmer
Teilnehmerzahl: max. 10 Hunde Wo: Weilburg/Lahn

Zur Anmeldung

Wanderung - Unter Tage

Wanderung – Unter Tage

Unter Tage mit deinem Hund und dabei die Stadt Mainz neu entdecken

Wir konnten eine Führung für unser Hundeschule mit Hund unter Mainz ergattern. Zwischen Proviantamt und Zitadelle finden wir zahlreiche Hinweise auf die spannungsreiche Vergangenheit der „Wacht am Rhein“. Die Führung dauert ca. 2 Stunden und ist mit Hund!
Was ihr braucht ist eine Taschenlampe . Vorab werden wir in einem angrenzenden Park die Hunde sich lösen und etwas austoben lassen.

Termin: 02. Juni 2018, um 10 Uhr bis ca. 12 Uhr Kosten: 18 €/ Teilnehmer

Zur Anmeldung

Wild – und Waldwanderung mit Grillen

Wild – und Waldwanderung mit Grillen

Wild, Wald und der Hund – eine Kombination, die nicht immer leicht ist, aber dennoch funktionieren sollte und kann.

Wir möchten Dich als Hundebesitzer für den Lebensraum, indem du dich bewegst sensibilisieren und informieren, wie das Wild lebt, wo es sich gerne aufhält, wann es aktiv ist und wann es schläft. Und vor allem lernst du Spuren der Wildtiere zu deuten und zu lesen.

Mit offenen Augen und Ohren gehen wir durch den schönen Lennebergwald. Die Hunde dürfen teils frei laufen, teils müssen sie angeleint sein, da wir uns in wildreiche Gebiete vorwagen.

Anschließend werden wir uns in der Grillhütte wärmen und Wild aus der Region auf den Grill für dich legen (für Vegetarier gibt es eine Alternative).

Termin: 20. Oktober 2018, 11 – ca. 14 Uhr Kosten: 42 €/ Teilnehmer
Teilnehmerzahl: ca. 6-8 Hunde Wo: Forsthaus in Budenheim

Zur Anmeldung