Gruppentraining mit Pfiff

Speziell für Jagdhunde und jagdlich motivierte Hunde haben wir Kurse zusammengestellt, in denen wir gezielt das Führen auf Distanz, den sicheren Rückruf und das Abstoppen in der Dynamik trainieren. Ziel ist es, dass Dein Hund lernt, seinen Impulsen nicht sofort nachzugehen und sich mehr auf Dich konzentriert.

Dabei soll der Spaß an der Arbeit nicht zu kurz kommen. In kleinen und großen Suchaufgaben bauen wir die Erziehungsübungen mit ein.

Jagdhundetraining I

Familienjagdhunde typgerecht erziehen & beschäftigen

Wir zeigen Dir, wie Du Schritt für Schritt Deinen Jäger auf Distanz stoppen und abrufen kannst, um so unerwünschtes Verhalten vorwegzugreifen. Du lernst, wie Du Deinem Hund Ruhe vermitteln kannst und ihn motivierst mit Dir zu “jagen”.

Wir trainieren den Rückruf-Pfiff unter steigender Ablenkung, das Einweisen auf Distanz und bauen den Stopp-Pfiff auf.

Für wen:

  • alle Jagdhunderassen & Mixe & Interessierte
  • jagdlich motivierte Hunde, die sich von einem Kaninchen/Reh schnell den Kopf verdrehen lassen
  • Hunde, die schnell und übereifrig auf Bewegungsreize reagieren
  • Besitzer, die Ihren Hund unter Ablenkung auch auf Distanz kontrollieren möchten

Voraussetzung:

Der Hund sollte die Grundsignale Sitz, Platz, Bleiben und bereits den Rückruf-Pfiff unter mittlerer Ablenkung beherrschen.
Der Junge Jäger Kurs ist von Vorteil, die teilnehmenden Teams sollten bei uns bereits im Training sein.

Nächster Kurs: 4. November 2018 ausgebucht
Kursgebühr: 95 €/Teilnehmer
Termine: 4.11, 11.11, 9.12, 16.12, 13.1 Dauer: 5 Termine (60 Min.)
Teilnehmerzahl: max. 5 Teilnehmer Wo: Wald & Feld

Zur Anmeldung

Jagdhundetraining II

Familienjagdhunde typgerecht erziehen & beschäftigen

Wir bringen die bereits erlernten Bestandteile aus Jagdhunde I zusammen, überprüfen und festigen den Gehorsam in komplexen Suchaufgaben unter stärkerer Ablenkung (z.B. durch eine Spur und Bewegungsreize) und auf größere Distanzen.

Einweisen im großen Suchgebiet, Stoppen in der Bewegung, Sitzen bleiben auf Distanz unter Ablenkung, Rückruf auf größere Distanz und Konzentrationsübungen.

Voraussetzung:

Die Teilnahme am Jagdhunde I ist sinnvoll und der Stopp-Pfiff ist bereits aufgebaut.

Nächster Kurs: 2019
Kursgebühr: 95 €/Teilnehmer
Termine:
Dauer: 5 Termine (60 Min.)
Teilnehmerzahl: max. 5 Teilnehmer Wo: Wald & Feld

Zur Anmeldung