Workshops zum Dranbleiben

Du bist bei uns bereits im Training und suchst eine Möglichkeit dein Erlerntes aufzufrischen oder dich ganz intensiv mit einem bestimmten Thema zu befassen, dann findest du hier dein Dranbleib-Training.

Hundebegegnungen entspannt meistern

Hundebegegnungen entspannt meistern

Überkommt dich öfters der Gedanken anderen Hunden auszuweichen, weil dein Hund zu den Hunden zieht, vielleicht sogar bellt und sich in die Leine stellt? Ist der Spaziergang anstrengend geworden und du möchtest das gerne ändern?
Dann ist dieser Workshop das Richtige.

Du lernst, welche Möglichkeiten du bei Hundebegegnungen hast und kannst dadurch deinem Hund Gelassenheit vermitteln. Dabei erfährst du, wie wichtig die Stimmungsübertragung ist, wie viel kleine Änderungen bewirken und wie du deinen Hund helfen kannst.

Für wen:

  • Kunden, die bereits die Basis der Leinenführigkeit erarbeitet haben
  • Hunde, die unsicher, aufgeregt sind oder sich gerne darstellen in den Begegnungsituationen
  • Hunde, die nach dem Motto “Angriff ist die beste Verteidigung” leben
  • Hundebesitzer, die unsicher im Umgang mit solchen Situationen sind

Das lernst Du und Dein Hund:

  • Gründe für Fehlverhalten
  • den eigenen Hund schneller lesen lernen
  • Stimmungsübertragung zu nutzen
  • souveränes Führen durch Stresssituationen

Voraussetzungen:

Hund und Mensch sind bei uns bereits im Training und beherrschen die Leinenführigkeit.

Nächster Termin: 27. September 2019 , 17.30 Uhr
Kursgebühr: 35 €/Teilnehmer
Teilnehmerzahl: mind. 4 Teilnehmer Dauer: 2 Stunden

Zur Anmeldung

Leinenführigkeit intensiv

Leinenführigkeit intensiv

Dein Hund und du lauft bereits gemeinsam euren Weg und nun möchstest du das Erlernte festigen und Übungsideen an die Hand bekommen, wie du das Folgen an der Leine und auch ohne diese weiter festigen kannst? Oder möchtest du einfach mal wieder dein Wissen auffrischen und überprüfen lassen?

Dann komm zu unserem kurzen und intensiven Training.

Für wen:

  • Kunden, die die Leinenführigkeit aufrischen möchten
  • Kunden, die neue Ideen zum Festigen der Leinenführigkeit suchen

Das sind die Inhalte des Trainings:

  • Folgen an der Leine auch bei attraktiven Ablenkungen
  • Begrüßungssituationen
  • Freifolge ohne Leine souverän meistern

 

Nächster Termin:  24. Juni 2019 um 17.30 Uhr 1 Platz frei
Kursgebühr: 35 €/Teilnehmer
Teilnehmerzahl: mind. 4 Teilnehmer Dauer: 2 Stunden

Zur Anmeldung

Rückruf

Rückruf

Dein Hund kennt das Signal für den Abruf oder Pfiff und befolgt es auch gut?  Dann kannst du hier eine Auffrischung bekommen und sehen, wie gut dein Rückruf klappt unter stärkerer Ablenkung, wenn Felldummies um die Hundeohren fliegen, Katzenfutter Beine bekommt und andere Verlockungen auf euch warten.

Dieses Training ist für alle, die das bereits Erlernte überprüfen lassen möchten.

Nächster Termin:  26. August 2019; 18.15 Uhr
Kursgebühr: 35 €/Teilnehmer
Teilnehmerzahl: mind. 4 Teilnehmer Dauer: 2 Stunden

Zur Anmeldung

Hundebegnungen & Wegschicken

Hundebegnungen & Wegschicken

Es ist wichtig, dass du deinen Hund schützen kannst und in euren “privaten Bereich” andere Hunde nicht hineinlässt. Nur so kann dein Hund lernen, sich ruhig in Hundebegegnungen zu verhalten.

Ebenso ist es gut für deinen Hund zu erfahren, dass wenn man ungefragt zu einem anderen Hund geht, dort nicht erwünscht ist. Daher werden wir beide Seiten trainieren.

Nächster Termin:  19. Juli 2019; 17.30 Uhr ausgebucht
Kursgebühr: 35 €/Teilnehmer
Teilnehmerzahl: mind. 4 Teilnehmer Dauer: 2 Stunden

Zur Anmeldung